SPD beantragt Förderprogramm für den Kauf eines Pedelecs oder E-Lastenrads

Veröffentlicht am 24.03.2021 in Aktuell

Wir haben die Verwaltung beauftragt zu überprüfen, ob die Gemeindewerke den Kauf von Elektrofahrrädern oder E-Lastenrädern durch Bobenheim-Roxheimer Bürgerinnen und Bürger fördern kann. Die Höhe des Zuschusses soll 300,00 Euro (Pedelec) oder 500,00 Euro (E-Lastenrad) betragen.

Pedelecs können eine Alternative zum Auto sein, denn die mit dem Auto zurück gelegten Strecken sind laut Umweltbundesamt (ABA) meist kürzer als 5 Kilometer. E-Lastenräder können Autos auch für Ein-käufe und zur Kinderbeförderung ersetzen. Dabei sind die Elektrofahrräder klimafreundlicher und auch wirtschaftlicher als Autos.

Gefördert werden können Bobenheim-Roxheimer Bürger, die sich ein Elektrofahrrad oder E-Lastenrauf kaufen oder leasen und gleichzeitig Kunden der Gemeindewerke sind. Die Förderung kann als Gutschrift auf die Abrechnung der Gemeindeserke erfolgen.

Foto: uschi dreiucker / pixelio.de

 

WhatsApp-Hotline

Ihr direkter Draht zu uns. Für Anliegen, die nicht warten können!

+49 1522 676 2090

Social Media

Termine

Familienfest

23. Juli 2022 • 14:00 Uhr • Gelände der Naturfreunde Bobenheim

Mitgliederversammlung

21. September 2022 • 18:30 Uhr • Martin-Luther-Gemeindehaus

Fraktionssitzung

Montags • 19:00 Uhr • Rathaus Bobenheim-Roxheim • Bürgerinnen und Bürger sind willkommen. Da es kurzfristig zu Terminverschiebungen kommen kann, bitten wir um kurze Voranmeldung an info@spd-boro.de