Rücktritt Stefan Butsch

Veröffentlicht am 04.09.2018 in Allgemein

Mit Bedauern hat die SPD-Gemeinderatsfraktion zur Kenntnis genommen, dass Stefan Butsch sein Beigeordnetenmandat aus gesundheitlichen Gründen niederlegen muss.

Wir verlieren mit Stefan einen hoch kompetenten Baufachmann, der sich in den über vier Jahren seiner Amtszeit als zuständiger Beigeordneter für den Fachbereich III um die Gemeinde verdient gemacht hat. Dafür zollen wir ihm großen Dank.

In seine Amtszeit als Beigeordneter fallen erfolgreiche Tiefbaumaßnahmen, wie die Neugestaltung des Pestalozziplatzes, der Ausbau der Georgen- und Albert-Einstein-Straße. Weiter wurde der Betriebshof in seiner Amtszeit neu gestaltet. Ebenso haben wir durch seine Inititiative mit der Erfassung des gesamten Straßenzustandes der Gemeinde eine solide Grundlage für Entscheidungen über den weiteren Straßenausbau. Nicht zu vergessen ist die Einführung von wiederkehrenden Beiträgen für den Feldwegausbau.

Durch seinen Einsatz hat er wesentlich dazu beigetragen, dass die Kreisstraße Theodor-Heuss-Straße / Mörscherstraße in den kommenden Monaten endlich saniert werden kann.

 

WhatsApp-Hotline

Ihr direkter Draht zu uns. Für Anliegen, die nicht warten können!

+49 1522 676 2090

Save the date

Fraktionssitzung

09.12..2019 • 19:00 Uhr • Rathaus Bobenheim-Roxheim • Besprechungszimmer "Stadt Jeßnitz"


Klangpiraten - Kinder-Mitmachkonzert

08.12.2019 • 15:00 Uhr • Kurpfalztreff • Weihnachtsmarkt Bobenheim-Roxheim