Bericht aus der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause

Veröffentlicht am 20.07.2023 in Aktuell

Die gestrige Ratssitzung begann mit einer guten Nachricht: Bürgermeister Michael Müller berichtete, dass das angeforderte Gutachten zum Silbersee seit letzter Woche vorliegt und bereits mit den Arbeiten zur Sicherung der Abbruchkante begonnen wurde. Bis Mitte August könnte der Badestrand wieder geöffnet werden. Auch der erste Tagesordnungspunkt drehte sich um den Silbersee, führte jedoch etwartungsgemäß zu teils hitzigen Diskussionen.

Nachdem die Aufstellung eines Bebauungsplanes 2020 gescheitert war, hat der Gemeinderat gestern entschieden einen neuen Versuch zu wagen ein zukunftssicheres Konzept rund um den See zu entwickeln. Das stieß bei der Fraktion der Grünen auf heftigen Widerstand. Wir sehen in einem neuen Bebauungsplan die einzige Chance, auch in Zukunft einen attraktiven Badebereich samt Kiosk und sanitären Anlagen erhalten zu können - die aktuelle Installation wurde nur temporär genehmigt - und unserem Wassersportverein den Zugang zum Silbersee zu sichern.

Während das Bauvorhaben an der Rheinschule samt Neugestaltung des Schulhofes ohne Diskussion einstimmig beschlossen wurde, gab es bei der stationären Lüftungsanlage der Pestalozzi-Grundschule ein Veto der Grünen, da zur Kühlung der Räume Frischwasser eingesetzt wird. Die Vergabe der Arbeiten konnte am Ende mit Stimmen der anderen Fraktionen trotzdem in die Wege geleitet werden.

Zum Schutz der einzigartigen Naturlandschaft am Altrheinufer folgten die Fraktionen dem Vorschlag der Verwatung, die künftige Nutzung des Gondelfestplatzes auf das Gondelfest selbst, den Filmfrühling und die Vermietungen der Grillhütte zu beschränken. Auch hier gab es die Anregung der Grünen, die Verantaltungen am Altrheinufer im Generellen, vor allem aber das Gondelfest mit seinem Feuerwerk, künftig zu überdenken.

Wir gratulieren unserem Mitglied Alexander Schmitt, der zum Schluss des öffentlichen Teils der Ratssitzung in den Ausschuss für Landwirtschaft und Umwelt gewählt wurde.

 

 

WhatsApp-Hotline

Ihr direkter Draht zu uns. Für Anliegen, die nicht warten können!

+49 1522 676 2090

Social Media

Termine

Fraktionssitzung

Montags • 19:00 Uhr • Rathaus Bobenheim-Roxheim • Bürgerinnen und Bürger sind willkommen. Da es kurzfristig zu Terminverschiebungen kommen kann, bitten wir um kurze Voranmeldung an info@spd-boro.de